So tragen Sie Kompressionsstrümpfe bei Krampfadern: Die Regeln für die Auswahl und Pflege des Produkts

Kompressionsstrümpfe sind ein wichtiger Schritt in der komplexen Therapie von Krampfadern. Es ist jedoch naiv zu glauben, dass die Wirkung unmittelbar nach dem Kauf des Produkts eintritt. Es ist sehr wichtig zu verstehen, wie man Kompressionsstrümpfe für Krampfadern trägt, um das Ergebnis zu maximieren. In dieser Angelegenheit muss der Patient vom behandelnden Arzt oder Manager in einem spezialisierten Salon unterstützt werden.

Wirkung auf Krampfadern.

Kleidungsstücke zum Abnehmen können sich durch ein hohes Maß an Elastizität auszeichnen. Diese Eigenschaft wird im Kampf gegen Krampfadern genutzt. Die eigentliche Wirkung von gewöhnlichen Strümpfen oder Strümpfen wird jedoch nicht beobachtet, da sie nicht für medizinische Zwecke hergestellt wurden.

Krampfadern - Erweiterung und Verformung von Blutgefäßen, die zu einer Stagnation des Blutes und einer erhöhten Bildung von Blutgerinnseln und Blutgerinnseln führt. Strümpfe gegen Krampfadern wirken stark auf die unteren Extremitäten und sorgen für unterschiedlich starken Druck, wodurch die Beinvenen verengt werden.

Kompressionsstrümpfe für Krampfadern

Die Größe wird bestimmt, indem der Umfang der Beine an bestimmten Stellen und die Länge (Fuß, Knöchel, Schienbein, Knie und Oberschenkel des Beins) gemessen werden, damit die Leckkompressionskurve gleichmäßig ist.

Durch die künstliche Behandlung der Pathologie können Sie eine schwierige Durchblutung der Gefäße herstellen und den Innendruck allmählich wiederherstellen. Wichtig ist, dass die einzigartige Struktur des Trikots den Luftstrom nicht behindert und somit keine Probleme für die Haut verursacht.

Das Produkt beseitigt nicht die Grundursachen der Krankheit, es hilft jedoch, die Blutgefäße in gutem Zustand zu erhalten und wird verwendet, um Krampfadern vorzubeugen. Nutzen und Schaden des Produkts werden beim Termin mit einem Phlebologen erläutert.

Klassifizierung von Strümpfen und Regeln für ihre Auswahl.

Nach Artenvielfalt werden Kompressionsstrümpfe unterteilt in:

  • klassisch;
  • auf Silikonkautschuk;
  • an einem medizinischen Gürtel mit Klettverschluss;
  • mit offener Zehe.

Auch Kompressionsstrümpfe variieren in der Größe, Messungen werden in einem spezialisierten Zentrum vor dem Kauf eines Produkts durchgeführt:

  1. Oberschenkelumfang auf Höhe von 25-30 cm über dem Knie.
  2. Wadenumfang des breitesten Teils des Gastrocnemius-Muskels.
  3. Der Knöchelumfang liegt an der dünnsten Stelle knapp über dem Knochen.

Größenklassifizierung:

Größe/Maße Jawohl M(2) L(3) XL (4)
Knöchelumfang 19-22 22-25 25-28 29-32
Wadenbereich 29-37 34-42 38-46 41-51
Oberschenkelumfang 44-52 50-58 56-64 60-72

Zur Verwendung von Fäden in der Zusammensetzung:

  • Nylon;
  • Baumwolle;
  • Elastan;
  • Mikrofaser

Je nach Verdichtungsgrad:

  1. Klasse 1 18–21 mm Hg. Kunst. Bei Risikopatienten für Krampfadern können Sie Strümpfe vorbeugend tragen. Zum Beispiel: schwangere Frauen, "stehende" Arbeiter, bei den ersten Symptomen der Pathologie.
  2. Klasse II 23-32 mmHgArt. Die beliebteste Sorte zur Behandlung von Krampfadern und Thrombophlebitis beim Menschen.
  3. Klasse drei 32-46 mm Hg. Kunst. Es wird zur Anwendung bei fortgeschrittenen oder komplizierten Gefäßerkrankungen verschrieben.
  4. Klasse vier 49 mm Hg. Kunst. Es wird sehr selten angewendet, es ist angezeigt, wenn der Abfluss von Lymphflüssigkeit verletzt wird.

Die Einstufung wird zur Überprüfung vorgelegt, da nur ein Arzt oder eine speziell geschulte Führungskraft in einem orthopädischen Zentrum die richtigen Kompressionsstrümpfe bei Krampfadern auswählen kann.

Regeln für das Tragen von Strümpfen

So tragen Sie Kompressionsstrümpfe richtig:

  1. Sie sollten das Produkt nur morgens nach dem Aufwachen verwenden.
  2. Um Hängenbleiben an der Kleidung zu vermeiden, müssen Sie die Länge und Schärfe der Nägel überwachen.
  3. In Strümpfen ist es nicht notwendig, häufig in die Hocke zu gehen, damit sich der Kniebereich nicht dehnt.
  4. Strumpfhosen sollten mit dünnen Socken getragen werden, um vor Beschädigungen und Stoffscheuern an der Ferse zu schützen.
  5. Um die gewünschten Kompressions- und Heilungseigenschaften zu erhalten, sollten die Strümpfe täglich gewaschen werden.
  6. Ihr Arzt wird festlegen, wie lange Sie Kompressionsstrümpfe tragen müssen. Tatsache ist, dass das Timing der Socken vom Grad der Gefäßschädigung abhängt.

Richtig ausgewählte Unterwäsche hält bei sachgemäßer Verwendung bis zu sechs Monate für ihren Besitzer.

Kleiderordnung

Das Tragen von Kompressionsunterwäsche ist viel schwieriger als die Auswahl:

  1. Es ist notwendig, Ihre Hand in den Strumpf zu stecken und die Ferse zu greifen.
  2. Drehen Sie das Produkt, ohne es loszulassen, bis zur Ferse hoch und hinterlassen Sie eine kleine "Tasche".
  3. Schlagen Sie Ihr Bein ein und ziehen Sie den Strumpf mit beiden Händen über den ganzen Fuß.
  4. Dehnen Sie den umgekehrten Teil allmählich bis zur Mitte des Knöchels.
  5. Ziehen Sie den Strumpf allmählich fest, indem Sie ihn mit den Daumen hochziehen.
  6. Wir befestigen das Silikonband am Oberschenkel.
  7. Ziehen Sie an der Zehe, um den Daumen zu entlasten.

Viele Patienten kaufen ein spezielles Gerät zum Anlegen von Kompressionsprodukten - einen Butler. Darauf wird ein Strumpf fixiert, und danach wird schon ein Bein geschoben. Bei Schwierigkeiten helfen Handschuhe für Kompressionsstrickwaren, die Sie in einem orthopädischen Salon kaufen können.

Strümpfe für Krampfadern

Eine der Hauptaufgaben von Kompressionsstrümpfen ist es, die korrekte Funktion des Venensystems herzustellen.

Regeln für die Pflege von Strümpfen

Fünf goldene Regeln:

  1. Waschen Sie die Produkte täglich, um den Kompressionsgrad wiederherzustellen.
  2. Maschinenwäsche ist verboten, nur Handwäsche!
  3. Es wird nur Babyseife verwendet, die chemischen Bestandteile im Pulver können die Struktur der Fäden beschädigen.
  4. Verbotenes Trocknen auf der Straße, im Trockner und in der Maschine. Es ist notwendig, das Produkt auf einem trockenen Handtuch auf dem Tisch zu verteilen.
  5. Für diejenigen, die den ganzen Tag Strumpfhosen tragen, raten Experten, sie selbst zu waschen. Mit Seife aufschäumen, gut mit Wasser abspülen und mit einem Handtuch trocknen.

Strumpfhersteller und Patientenbewertungen

Welche sind die besten Kompressionsstrümpfe bei Krampfadern:

  1. Deutscher Hersteller. Der hohe Preis wird durch die hervorragende Qualität des Produkts gerechtfertigt. Viele verschiedene Stile, langfristige Kompressionsbeständigkeit, Tragbarkeit sind die Vorteile der Produkte.
  2. Italienischer Hersteller. Der Hauptvorteil sind angemessene Kosten und hervorragende Qualität. Sie können ein Produkt "nach Ihrem Geldbeutel" auswählen, ohne seine medizinischen Eigenschaften zu beeinträchtigen.
  3. Kompressionswäsche aus Italien. Im Preissegment sucht dieser seinesgleichen, Strümpfe können nach persönlichen Vorlieben und medizinischen Indikationen ausgewählt werden. Es gibt jedoch einen erheblichen Nachteil: Die Kompressionsqualitäten halten nicht länger als einen Monat.
  4. Schweizer Hersteller. Eine Marke mit ziemlich hohen Preisen, aber auch von ausgezeichneter Qualität. Verschleißfestigkeit und Erhaltung der Kompressionseigenschaften ist ganzjährig möglich.
  5. Spanische Marke. Laut Kundenrezensionen zeigt sich der Kompressionseffekt bei anderen Marken stärker als bei anderen.

Bewertungen über jede Marke sind überwiegend positiv. Der einzige große Nachteil sind die Kosten für die Strümpfe. Patienten bemerken eine gute Luftzirkulation in jedem Produkt, da sie lange Zeit Kompressionsstrümpfe tragen müssen.

Mitarbeiter von orthopädischen Salons werden von vielen Käufern gelobt und bedankt, da die Wahl der richtigen Kompressionsstrümpfe der wichtigste Schritt bei der Behandlung von Krampfadern ist.

Einige Käufer beschweren sich, dass der Silikonkautschuk im Sommer am Bein herunterrutscht oder sich verdreht. In diesem Fall liegt das Problem nicht am Produkt selbst, sondern an der falschen Größe. Beim Kauf ist es sehr wichtig, alle Maßnahmen zu berücksichtigen, die ergriffen werden, um diese Art von Vorfällen im Voraus vorhersehen zu können.

Wo kaufen und wie sind die Preise?

Sie können das Produkt in Fachgeschäften bekannter Marken, auf den offiziellen Websites der Hersteller oder in orthopädischen Salons in der Stadt kaufen. Es wird nicht empfohlen, Produkte "aus der Hand" zu kaufen.

Der Preis der Produkte ist ziemlich hoch, was durch die Zusammensetzung der Strickwaren und das Verfahren zu ihrer Herstellung erklärt wird. Studieren Sie vor dem Kauf die Zertifikate des Herstellers, um sicherzustellen, dass das Produkt von guter Qualität ist.